in Wesel

Marien-Hospital Wesel gGmbH, 46483 Wesel:

Prof. Dr. Monika Gappa
Beratung
Diagnostik und Therapie allergischer Erkrankungen. Im Zusammenhang mit der GINI Studie: Lungenfunktionsdiagnostik.
Tel.: 0281-104 61170
Dr. Lars Libuda
Studienkoordination, Schwerpunkt Ernährungswissenschaften
Kornelia Bisdorf
Technische Assistentin, Feldarbeit
Birgit Filipiak-Pittroff
Dipl. Stat.
Beratung, Forschungsschwerpunkt ist die Untersuchung des Zusammenhangs von frühkindlicher Ernährung und der Entwicklung von allergischen Erkrankungen.
Prof. Dr. Dietrich Berdel
Studienleitung
Pädiatrische Allergologie und Pneumologie.
Mobil: 0172 / 2009379

Dr. Andrea von Berg
Studienleitung
Allgemein Vorbeugung allergischer Erkrankungen. Im Zusammenhang mit der GINI-Studie: Möglichkeiten der Vorbeugung von allergischen Erkrankungen durch frühkindliche Ernährung mit Hydrolysat-Nahrungen.
Mobil: 0171 / 9521616


IUF – Leibniz-Institut für umweltmedizinische Forschung gGmbH, 40225 Düsseldorf

Dr. Tamara Schikowski
Umweltepidemiologin
Forschungsschwerpunkt ist die Erforschung umweltinduzierter Auswirkungen auf chronische Erkrankungen der Lunge.


Elke Link
Medizinische Dokumentarin
Verantwortlich für das Datenmanagement
Tel.: 0211-3389 286

Prof. Dr. Ursula Krämer
Beratung
Forschungsschwerpunkt ist die Erforschung chronischer Auswirkungen von Luftverunreinigung auf die Entwicklung allergischer Erkrankungen.
Tel.: 0211-3389 284